Habermarch – Frühling im Blumentopf

Die meisten kennen diese schöne Blume von Wiesen, wie sie im Mittelland gelegentlich noch anzutreffen sind. Mit dem viel häufigeren Löwenzahn kann man ihn kaum verwechseln, den hier abgebildeten Tragopogon pratensis oder Wiesenbocksbart, wie der Habermarch auch noch heisst. So wächst er deutlich höher und ist viel filigraner. Zudem ist er anspruchsvoller bezüglich Standort, weshalb Taraxacum officinale eben viel häufiger ist.

Hier wächst der Habermarch auf dem Balkon im Topf, was ich herzlich zur Nachahmung empfehle. Samen gefällig? Solche liefere ich auf Anfrage gerne, sobald sie reif sind.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0