Müesli-Grundrezept

Es muss nicht immer das klassische Birchermüsli sein. Statt zuckerhaltige Früchte empfehlen wir Gemüse wie Rüebli, Zucchetti, Kürbis, Rande oder Topinambur. Auch Rettich hat sich bewährt, allerdings nur in Massen.

Zutaten

Für 1 Person

 

 

1 Knolle Topinambur

1 Apfel

1 kleine Karotte

mit der Raffel zerkleinern

 

2 Handvoll Flocken nach Wahl

2 EL Joghurt

1 dl heisses Wasser

zugeben, quellen lassen

 

1 EL Nüsse oder Kerne

hellbraun rösten

 

ev. 1 EL aromatisiertes* Öl

Salz und Gewürze nach Belieben

* Empfehlenswert sind Pfefferminz-, Lavendel- und Waldmeisteröl. Weitere Tipps bei Wild&Edel.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0